Singapore Office+65 6800 7922

Search the latest jobs

Leiter (m/w/d) Projektentwicklung im Wohnungsbau

Ref: SJu/1279981
Salary
Negotiable
Location
Germany, Berlin
Sector
Construction & Engineering, Construction Management
Date
6th September 2018
Job Type
Permanent

Das Firmenprofil

Mit einem Bestand von über 60.000 Wohnungen in Berlin zählt unsere Mandantin zu den führenden Wohnungsunternehmen Deutschlands. Die kommunale, moderne und serviceorientierte Gesellschaft trägt durch nachhaltiges Bestandsmanagement, umfassende Neubauaktivitäten und innovative Wohnkonzepte zur Schaffung von attraktivem und bezahlbarem Wohnraum in Berlin bei. Das als Holding strukturierte Unternehmen bietet mit seinen Tochterunternehmen verschiedene Dienstleistungen rund um die Immobilie an. Gegenüber den ca. 700 Mitarbeitern versteht man sich als ausgezeichneter, attraktiver und wirtschaftlich gesunder Arbeitgeber. Die Mandantin ist deutschlandweit eine der 10-größten Projektentwickler. Zur Umsetzung der ambitionierten Neubauaktivitäten sucht unsere Mandantin  eine engagiert handelnde und in der Immobilienentwicklung erfahrene Persönlichkeit als Leiter (m/w/d) Projektentwicklung im Wohnungsbau zur maßgeblichen Verstärkung der Development-Abteilung. Die zu besetzende Stelle bringt vielfältige Verantwortung und eine sehr hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeiten mit. In enger Zusammenarbeit mit einem hochprofessionellen und motivierten Team aus Entwicklungsprofis leitet man federführend den Developmentprozess von nachhaltigen Wohnneubauten im Bereich des sozialverpflichten Mietwohnungsbau, großen gemischt genutzten Projekten bis hin zur Entwicklung komplett neuer Stadtquartiere in der Bundeshauptstadt.

 

Das Aufgabengebiet

  • Technische und wirtschaftliche Gesamtverantwortung für die zu entwickelnden Projekte sowie Organisation, Führung und Genese der 8-köpfigen Abteilung
  • Übergeordnete Projektportfolioverantwortung auf Abteilungsebene von Neubauprojekten mit 100 Wohneinheiten (WE) bis hin zu großflächigen Wohnquartieren mit über 1.000 WE
  • Zentrales Projektmanagement zur Koordination und Steuerung aller Maßnahmen ab der technischen Vorprüfung in der Grundstücksakquise bis hin zur Erlangung von Plan- und Baurecht bei Eigenentwicklungen
  • Übernahme eigener Entwicklungsmaßnahmen inklusive der technischen und wirtschaftlichen projektspezifischen Analysen in der städtebaulichen und architektonischen Entwicklung
  • Unterstützung des Ankauf von Grundstücken mit Bauverpflichtung in der Realisierung durch Dritte/Verkäufer
  • Erarbeitung von Abteilungs- und Projektstrukturen sowie Implementierung, Führung und Koordination der Projektteams
  • Abstimmung mit Ämtern und Behörden sowie Einbindung von Politik, und Verwaltung
  • Verantwortliche Konzeptionierung und Durchführung von Beteiligungsformaten von Gesellschaft und Nachbar*innen (Partizipation)
  • Durchführung von Architektenauswahlverfahren und städtebaulichen und architektonischen Wettbewerben (auch nach RPW)
  • Führung von Vertragsverhandlungen mit Projektpartner und Rahmenvertragspartnern, sowie von städtebaulichen Verträgen insbesondere nach „Berliner Modell der kooperativen Baulandentwicklung“ im Rahmen von B-Plan-Verfahren
  • Begleitung der Planung und Realisierung von technischen Erschließungsmaßnahmen
  • Bauherrenseitiges Steuern und Kontrollieren von Kosten, Terminen und Qualitäten auf Abteilungs- und Gesamtprojektebene
  • Erstellung und Prüfung von Entscheidungsgrundlagen
  • Reporting und Dokumentation an die Geschäftsführung sowie den Aufsichtsrat

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes ingenieurtechnisches Studium der Architektur oder des Städtebaus und Regionalplanung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Stadt-, Bauleitplanung sowie der Entwicklung von Wohnprojekten
  • Erfahrung im städtebaulichen Entwurf sowie der Betreuung von Wettbewerbsverfahren von Vorteil
  • Profunde Kenntnisse des Bau- und Planungsrechts sowie gutes technisches Verständnis aller technischen Belange rund um die Immobilie
  • Umfangreiche Kenntnisse des deutschen Immobilienmarktes sowie ein etabliertes und abrufbares Netzwerk zu Projektentwicklern und Investoren sind von Vorteil
  • Sicherheit in der Beurteilung von Entwicklungskonzepten und -alternativen
  • Beste Verhandlungskompetenz mit diplomatischem Geschick in allen Situationen
  • Ausgeprägte unternehmerische Denkweise und die Fähigkeit, Marktchancen zu nutzen und Trends zu erkennen und umzusetzen
  • Zuverlässigkeit, überdurchschnittliche Kommunikationsstärke, hohe soziale Kompetenz und Integrität
  • Kreativ arbeitende und ideenreiche Persönlichkeit mit der Fähigkeit Eigeninitiative zu ergreifenKooperative/-r Teamplayer/-in, der/die den Teamspirit in flachen Strukturen lebt, sich selbst, ihr/sein Wissen und Ideen motiviert einbringt und gerne agil arbeitet 

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen inklusive Projektliste unter Nennung der Referenznummer SJu/1279981 an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie unseren vom Mandaten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Sebastian Jung unter +49 (0)30 57700 5141 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

If this role is not of interest, please feel free to register with your cv so you can be considered for any roles as soon as they become available. Alternatively, you can also register for job alerts via email.

Our offices